SUCHE
  • 1
    Jossgrund
    25 Jahre Jugendfeuerwehr in Lettgenbrunn gefeiert
    Jossgrund-Lettgenbrunn (bis). Im Oktober 1993 wurde die Jugendfeuerwehr Lettgenbrunn gegründet, lange bevor in den anderen Ortsteilen der Brandschutznachwuchs ein Thema war. Das 25-jährige Bestehen wurde anlässlich des traditionellen Oktoberfestes gefeiert – größer als sonst und nicht am Feuerwehrhaus, sondern in und um die liebevoll geschmückte Dreschhalle. Die Besucher kamen in Scharen.
  • 2
    Brachttal
    Udenhainer Erzählcafé: Ernst Gottschalk berichtet über jüdisches Leben in Brachttal
    Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 21. September.
  • 3
    Bad Soden-Salmünster
    Entscheidung für Variante IV sorgt weiter für Unmut bei CDU, SPD und GWL
    Bad Soden-Salmünster (re). Die Fraktionen von CDU, SPD und GWL Bad Soden-Salmünster erneuern ihre in der jüngsten Sitzung des Stadtparlaments geübte Kritik an der Deutschen Bahn. Die Kommunalpolitiker bleiben dabei: Die Bahn muss ihre Entscheidung für die Variante IV zurücknehmen.
  • 4
    Altkreis Schlüchtern
    20 Jahre Seniorenzentrum: Podiumsdiskussion zum Thema Altenpflege
    Steinau (bak). Das Seniorenzentrum im Viehhof in Steinau hat sein 20. Jubiläum gefeiert. Im Mittelpunkt stand ein Sommerabendgespräch, dessen Thema die Lebensqualität in der letzten Lebensphase war. Zuvor hatte Dr. Marion Bär die Ergebnisse einer Studie in den Alten- und Pflegezentren (APZ) des Main-Kinzig-Kreises vorgestellt (Bericht dazu folgt).
  • 1
    Birstein
    Dorffest in „KirchMausHausen“ am Sonntag, 7. Oktober
    Birstein (re). Die drei Birsteiner Ortsteile Kirchbracht, Mauswinkel und Illnhausen, die sich selbst „KirchMausHausen“ nennen, laden wieder für Sonntag, 7. Oktober, von 11 bis 18 Uhr zum großen Dorffest ein. In den drei Dörfern wird wieder ein vielseitiges und spannendes Programm geboten.
  • 2
    Wächtersbach
    Rainer Weisbecker präsentiert seine neue CD „Ranzereiße“
    Wächtersbach (re). Rainer Weisbecker – man darf ihn getrost den König des hessischen Blues nennen. Seit Anfang der 70er schreibt er Gedichte und Geschichten, vor allem aber zeitgenössischen, hessischen Blues – immer in hessischer Mundart. Jetzt war der Liedermacher erneut zu Gast in der Wächtersbacher Altstadt. Er hatte eine neue CD im Gepäck: „Ranzereiße“ ist ihr Titel. Und schon der erste Tiel „Mei Gidarr, de Blues, de Tequila und ich“ erzählt eine schöne Geschichte, die beschreibt, wie ein echter Blueser des Nachts mit seinen Freunden um den Küchentisch sitzt...
  • 3
    Altkreis Hanau
    Zweite Demo gegen umstrittene Buslinienvergabe für Samstag in Hanau geplant
    Hanau/Langenselbold (mab). Knapp zwei Monate nach der ersten Demo gegen die umstrittene Vergabe mehrerer Buslinien an das Unternehmen BRH Viabus im Altkreis Hanau weitet sich der Protest aus. Für den kommenden Samstag kündigt Initiator Peter Schlossmacher, Organisator des Protestzugs in Langenselbold, eine Demonstration in Hanau an. Dabei geht es nicht mehr nur darum, den bisherigen Betreiber des Langenselbolder Stadtbusses (Firma Heuser) zu unterstützen, sondern generell für den Erhalt mittelständischer Busbetriebe zu kämpfen.
  • 4
    Jossgrund
    Veranstaltung zum Ersten Weltkrieg: Unterwegs nach Lettgenbrunn
    Jossgrund (bis). Bei idealem Wetter waren weit mehr als 40 Interessierte der Einladung zur geführten Wanderung mit Holger Heinemann von Oberndorf nach Lettgenbrunn gefolgt. Sie war Bestandteil der Veranstaltungsreihe der Stadt Bad Orb zum Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren.
  • 5
    Brachttal
    Erstklässler treffen im Hand-in-Hand-Projekt auf künftige Grundschüler
    Brachttal (nee). Der Übergang vom Kindergarten zur Grundschule ist bekanntermaßen ein wichtiger Einschnitt im Leben eines jeden Kindes und deshalb nicht selten mit Angst verbunden. Doch es geht auch anders: Lachende und herumtollende Kinder, die keines der Spielgeräte auf dem Schlierbacher Abenteuerspielplatz unberührt lassen.
  • 6
  • 7
    Neuberg
    Zweiter Fall von Vandalismus in Neuberg
  • 8
    Ronneburg
    Ronneburg muss andere Kooperationspartner suchen
    Ronneburg (re). Bei einer Waldbegehung haben sich Bürger und Mitglieder der Ronneburger Gemeindevertretung über den Fortswirtschaftsplan 2019 informiert. Im kommenden Jahr muss sich die Gemeinde auf die Suche nach neuen Kooperationspartnern beim Holzverkauf machen.
  • 9
    Rodenbach
    Bundestagsabgeordnete diskutiert mit Senioren Union über Dienstpflicht
    Rodenbach (re). Durchaus lebhaft ist es beim Besuch der CDU-Bundestagsabgeordneten Katja Leikert bei der Rodenbacher Senioren Union zugegangen. Auf Einladung des Vorsitzenden Peter Mosler diskutierte die Chefin der CDU Main-Kinzig mit den Mitgliedern über die mögliche Wiedereinführung der Allgemeinen Dienstpflicht.
  • 10
    Bad Orb
    Eröffnung der 25. Jugendliteraturwoche in der Martinus-Schule
    Bad Orb (ez). „Das ist mir ja noch nie passiert, dass ich mit einem Lied begrüßt wurde“, staunte Christian Linker vor ein paar Jahren, als er zur Eröffnung der Jugendliteraturwoche in der Martinus-Schule von Tom Frühwacht und einem Chor aus Fünft- und Sechstklässlern willkommen geheißen wurde. Seitdem sei ihm das nie wieder passiert, erklärte der erfolgreiche Autor. In der Zwischenzeit habe er in zahlreichen Ländern Europas und an vielen Orten in Deutschland gelesen, aber musikalisch sei er nirgends begrüßt worden. Ein „Da capo“ gab es gestern, als Christian Linker erneut zum Auftakt der Literaturwoche in der Martinus-Schule las und erzählte.
Druck- und Pressehaus Naumann GmbH & Co. KG
Gutenbergstraße 1
63571 Gelnhausen
Abo/Vertrieb
Tel.: +49 (0)6051 - 833 299
Redaktion
Tel.: +49 (0)6051 - 833 201
Anzeigen
Tel.: +49 (0)6051 - 833 244