. Neuer Kapitän der Kopernikusschule - GNZ.de
16.02.2017

Neuer Kapitän der Kopernikusschule

Ulrich Mayer offiziell zum Direktor ernannt

Freigericht (ml). Aus den Händen von Schulamtsleiterin Sylvia Ruppel und des zuständigen Dezernenten Erich Schleßmann hat der Direktor der Kopernikusschule Freigericht, Ulrich Mayer, am Donnerstagnachmittag bei einer Feierstunde die offizielle Ernennungsurkunde als Schulleiter erhalten. Der 57-jährige Gelnhäuser, der im Sommer 2015 als Nachfolger von Anna Maria Dörr beauftragt worden war, hatte die Nachricht seiner endgültigen Amtseinführung bereits im Oktober erhalten. Ruppel und Schleßmann freuten sich über die Fortsetzung der guten Zusammenarbeit.

Ulrich Mayer nutzte am Ende der mehr als zweieinhalbstündigen Veranstaltung die Gelegenheit, sich bei vielen Gästen und Weggefährten zu bedanken, besonders bei seinen Vorgängern Dr. Willi Müller und Anna Maria Dörr. Carla Klose, die Vorsitzende des Freundes- und Förderkreises der Europaschule, zeichnete in ihrem späteren Grußwort ein äußerst passendes Bild für diesen Wechsel auf der Brücke. Klose verglich die Kopernikusschule mit einem großen Schiff das mit vielen Passagieren und der Mannschaft – 2 500 Schüler und etwa 200 Lehrer – mit einem neuen Kapitän zu unbekannten Ufern aufbricht.

Mehr in der GNZ vom Freitag, 17. Februar.

  • 1
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2
  • 3
  • 1