. Mit gesunden Füßen gesund durchs Leben - GNZ.de
21.04.2017

Mit gesunden Füßen gesund durchs Leben

Barfußpfad in der Aula der Kreisrealschule eröffnet: Viel Lob für Einsatz

Bad Orb (nu). Donnerstag Vormittag begann die neue Saison des Barfußpfades mit einer kleinen Feierstunde. Bedingt durch das angekündigte, regnerische Wetter war die Feier in die Aula der Kreisrealschule verlegt worden. Trotz der kurzfristigen Änderung konnte Rektorin Ute Lehmann zahlreiche Ehrengäste sowie Schüler der Klassen fünf bis sieben und Bewohner des Hauses Noah begrüßen.

Musikalisch umrahmt wurde die Feier von der Schul-Band Crazytones, die mit zum Saisonauftakt flotte Rhythmen bot. Das Wetter sei immer das Gleiche „sonnig aber kalt“ sagte Lehmann und bedankte sich bei Moritz Seyfert und der Arbeitstherapiegruppe Kiosk vom Haus Noah, und damit bei denen, die die Arbeit machen und die seit zwölf Jahren den Barfußpfad unterstützen – ein ehrgeiziges Projekt für eine kleine Schule, befand die Schulinspektion. Es habe sich im Laufe der Jahre zur Tradition entwickelt, dass zwischen Mitte April und Anfang Mai der Beginn der Barfußpfad-Saison gefeiert werde. „Wir wünschen uns mehr Nachwuchs, der beispielsweise im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft bei der Pflege des Barfußpfades mithilft“, sagte Lehmann, denn die Pflege bedeute viel Arbeit. Doch wer einmal über den Pfad gelaufen sei, durch das neue Schlammbecken, den Weidentunnel die Kiesbetten oder den Bach, könne verstehen, welches einmalige Erlebnis damit verbunden sei.

Mehr lesen Sie in der GNZ vom 22. April.

  • 1
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 1