. Hier Freude verbreiten, in Rumänien helfen - GNZ.de
21.04.2017

Hier Freude verbreiten, in Rumänien helfen

Hilfsorganisation „Das Kunterbunte Kinderzelt“ feiert 20. Geburtstag

Schlüchtern (bak). Die Schlüchterner Kinderhilfsorganisation „Das kunterbunte Kinderzelt“ feiert in diesem Jahr ihren 20. Geburtstag. Aus diesem Anlass sind die Aktivitäten der Hilfsorganisation in der Kreissparkasse in Schlüchtern auf großformatigen Fotografien eindrucksvoll und exemplarisch dargestellt. Noch bis zum 13. Juni ist die Ausstellung während der Öffnungszeiten der Kreissparkasse zu sehen.

Was 1997 als eine Initiative der evangelischen Freikirche in Schlüchtern begonnen hatte, wuchs mit den Jahren zu einer umfangreichen Hilfsorganisation, die 2017 bereits mehr als 200 veranstaltungen in ganz Deutschland geplant hat. Das „Kunterbunte Kinderzelt“ bereitet Kindern hier Freude, um mit den Erlösen daraus der Not von um die 500 Roma-Familien in Rumänien begegnen zu können. Inzwischen sind die farbenfrohen, großen Spielgeräte als Markenzeichen der Hilfsorganisation bundesweit bekannt. Diese bieten Kindern Bewegung, Spaß und Unterhaltung während unterschiedlichster Veranstaltungen, ob von Städten und Gemeinden, Vereinen und Institutionen oder einfach durch die Spenden der jeweiligen Nutzer finanziert.

Mittlerweile ist „Das kunterbunte Kinderzelt“ ist auch mit drei Lego-Welten sowie verschiedenen Spiele- und Bastelangeboten bundesweit unterwegs. Allerdings könne ein verregneter Sommer die Hilfsorganisation finanziell arg in Bedrängnis bringen.

Mehr dazu in der GNZ vom 22. April.

  • 1
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 1