. Mehr Spiel-Raum - GNZ.de
10.08.2017

Mehr Spiel-Raum

Am Kurpark entsteht ein neuer Naturplatz für Familien

Bad Orb (rim). Mehr Raum für Kinder zur Verfügung stellen, und das möglichst zentral in Bad Orb – das ist die Motivation hinter dem Antrag von FBO und SPD, einen neuen Spielplatz vor dem Eingang des Kurparks zu errichten. Dieses Ziel rückt nun in greifbare Nähe: Annemarie Meinhardt (SPD), Helmut Pfeifer (SPD), Winfried Krämer (SPD) und Bürgermeister Roland Weiß trafen sich zur Standortbesichtigung.

Fünf Geräte sollen es sein, die auf der Wiese zwischen Bäumen ihren Platz finden. Das Besondere daran: Alle Stationen werden ausschließlich aus unbehandeltem Holz gefertigt, das aus der Region stammt. „Diese Geräte haben vor allem den Zweck, Motorik und Gleichgewichtssinn der Kinder auszubilden und zu stärken“, berichtet Bürgermeister Weiß. Neben einem Sandkasten soll auf dem Areal auch eine Sandbaustelle entstehen. Sie ist eine Erweiterung des Kastens und bietet mehr Funktionen, wie etwa eine Zugkette, die Sand nach oben und unten befördern kann, oder mehrere Gerüste zum Klettern und Turnen. Dazu kommt ein Spielhaus, das ebenfalls multifunktional ist.

Mehr lesen Sie in der GNZ vom 11. August.

  • 1
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 1