. Comeback für Großenhausen - GNZ.de
07.09.2017

Comeback für Großenhausen

Beim Linsengerichter Jugendfeuerwehrtag strahlte nicht nur die Sonne

Linsengericht-Geislitz (jol). Bei strahlendem Sonnenschein wurden nach spannenden Wettkämpfen die Sieger des Linsengerichter Jugendfeuerwehrtags gekürt. Die Gastgeber der Jugendfeuerwehr Geislitz holten sich den Sieg in der Kategorie Jugendfeuerwehr. Bei den Kindern gewann eine gemischtes Team aus Lützelhausen und Geislitz. Die beste Einsatzabteilung kam ein weiteres Mal aus Großenhausen.

„Ich freue mich sehr, dass alle so begeistert dabei sind. Macht weiter so, wir brauchen euch“, gratulierte Bürgermeister Albert Ungermann allen Teilnehmern zu ihren tollen Leistungen und zu einer starken Gemeinschaft. Bei den fünf Spielen des Linsengerichter Jugendfeuerwehrtags war vor allem Teamfähigkeit, Durchhaltevermögen und auch jede Menge Geschick gefragt. Den Wanderpokal der Jugendfeuerwehren sicherten sich die Gastgeber aus Geislitz mit ihrem ersten von zwei Teams.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ am Freitag, 8. September.

  • 1
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 1