. 305 Zentimeter und ein großes Fest - GNZ.de
16.11.2017

305 Zentimeter und ein großes Fest

Kindertagesstätte Friedrichstal feierte gewonnene Kürbiswette

Bad Orb (nu). Die Bad Orber Kindertagesstätte Friedrichstal hat sich an der hessenweiten Kürbiswette des Radiosenders HR3 beteiligt und diese mit ihrem Kürbis „Wilma“ gewonnen. Am vergangenen Samstag konnte der Preis eingelöst werden mit einer Mega-Party auf dem Kita-Gelände. Am Nachmittag feierten die Morningshow-Moderatoren Tobi Kämmerer und Tanja Rösner mit den Kindern, deren Eltern und Betreuern das erfolgreiche Abschneiden mit viel Musik und guter Laune.

Das Fest war ein würdiger Abschluss für die Kinder, die sich monatelang um ihren Kürbis Wilma gekümmert haben. Sie hegten und pflegten ihn und begrüßten ihn täglich mit Streicheleinheiten und Gesang. Mit 305 Zentimeter Durchmesser wuchs Wilma dann zum größten Kürbis Hessens heran. Dafür dankten die Kinder ihrer Wilma. Sie hatten ihr eine Krone gebastelt für das abschließende, gemeinsame Foto im Kindergarten mit dem Kürbis als großem Star in der Mitte.

Zuvor begrüßten Tanja Rösner und Tobi Kämmerer die große Schar an Kindern, Eltern und Betreuern, die sich auf dem Hof und im Garten zum Feiern eingefunden hatten – trotz Regens.

Mehr in der GNZ vom 15. November.

  • 1
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 1