. Engelchen gebastelt, Lieder gelernt - GNZ.de
04.12.2017

Engelchen gebastelt, Lieder gelernt

Altenmittlauer Schulkinder gestalten Weihnachtsmarkt

Freigericht-Altenmittlau (jus). Egal ob stattliche Holzkerzen, dekorative Schneemänner oder diverse Weihnachtsleckereien: an den bunten Ständen auf dem Schulhof der Altenmittlauer Schule am Dorfplatz gab es am Samstagnachmittag allerlei Schönes für die Adventszeit zu entdecken. Mit viel Freude und Engagement übernahmen die Schöpfer der Weihnachtsbasteleien selbst den Verkauf und priesen Stolz ihre Waren an, während weihnachtliche Musik und ein Hauch von Holzfeuer in der Luft lagen und für die passende Weihnachtsmarkt-Atmosphäre sorgten.

Eine ganze Woche hatten die Altenmittlauer Schulkinder fleißig für ihren Weihnachtsmarkt gebastelt und allerhand vorbereitet, damit es an den Ständen auch viel Schönes für die Gäste zu sehen und zu bestaunen gab. Egal ob kleine Engelchen, Kerzengläser mit Tannenzapfendekoration oder festlich verzierte Baumscheiben – das kreative Angebot war sehr umfangreich. Da durften die fleißigen Nachwuchskünstler zu Recht stolz auf ihr Werk sein.

Und ihre Begeisterung hat nach dem Basteln nicht aufgehört: Auch am Samstag waren sie noch mit Feuer und Flamme dabei, als es darum ging, die unterschiedlichen Kunstwerke zu verkaufen. Wohl kaum ein Elternteil konnte sich den Freude strahlenden Kinderaugen als schlagendes Verkaufsargument entziehen.

Mehr in der GNZ vom Dienstag, 5. Dezember.

  • 1
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 1