. Eine vegane Liebesgeschichte - GNZ.de
12.01.2018

Eine vegane Liebesgeschichte

Lisa und Moto Watanabe wollen in Gründau eine Landwirtschaft aufbauen

Von Martin Krauß

Dass Liebe durch den Magen geht, ist für Lisa und Moto Watanabe nicht nur eine leere Floskel. Die beiden Frankfurter leben seit einigen Jahren vegan und haben sich auf dieser Grundlage gesucht und gefunden. Nach ihrer Hochzeit im April 2017 haben sie sich nun mit einem Grundstück in Mittel-Gründau einen kleinen Traum erfüllt: Dort wollen sie sich ihr eigenes kleines Paradies auf Erden schaffen und eine vegane Landwirtschaft aufbauen.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ am Samstag, 13. Januar

  • 1
  • 1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 1