. Heiko Ullrich bleibt Vorsitzender - GNZ.de
12.03.2018

Heiko Ullrich bleibt Vorsitzender

Versammlung des Motor-Sport-Clubs Wächtersbach-Hesseldorf

Wächtersbach-Weilers (lr). Im Gemeinschaftshaus in Weilers hat die Jahreshauptversammlung des Motor-Sport-Clubs (MSC) Wächtersbach-Hesseldorf stattgefunden. Im Laufe des Abends wurde nicht nur ein neuer Vorstand gewählt, sondern auch die Leistungen der Jugend gewürdigt.

Der Vorsitzende Heiko Ullrich eröffnete offiziell die Versammlung im Gemeinschaftshaus. Bei seinem Jahresrückblick 2017 lobte er die Vereinsmitglieder für die tatkräftige Mitarbeit bei den vielen Veranstaltungen. „Ohne euch alle wäre dieses nicht möglich gewesen“, sagte Ullrich. Im Laufe des vergangenen Jahres unterstützte der MSC andere Motorsport-Vereine bei Streckensicherungen, richtete ein wöchentliches Kart-Training auf dem Globus-Baumarkt-Parkplatz oder auch im vergangenen Mai das Liqui-Moly-Gleichmäßigkeitsrallye aus.

Sportleiter Jan Rosenberger berichtete von der Jugendmannschaft. Die 13 aktiven Jugendlichen nahmen an insgesamt 15 Veranstaltungen teil. Davon qualifizierten sich fünf für die Hessenmeisterschaft.

Nach den Berichten des Kassierers und des Kassenprüfers, wurde zunächst der Vorstand entlastet und dann neu gewählt. Im Amt der Vorsitzenden blieben Heiko Ullrich und dessen Stellvertreter Ferdinand Krieg.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 13. März.

  • 1
  • 1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 1