• 1
    Freigericht
    18.10.2017

    Mehr Platz zum Rangieren

    Zufahrt zum Rewe-Parkplatz in Somborn soll erweitert werden

    Freigericht-Somborn (mab). Noch bis Ende des Jahres will der Freigerichter Gemeindevorstand die hintere Grundstücksecke des alten Postareals in Somborn verkleinern, um die Verkehrssituation auf den Parkplätzen des Rewe- und des Norma-Marktes zu verbessern. [mehr]

  • 2
    Fußball
    18.10.2017

    Aus für Dominik Stenger

    FSV Hailer und Spielertrainer trennen sich einvernehmlich

    Fußball (dg). Trainerwechsel in der Kreisoberliga Gelnhausen: Wie der FSV Hailer am Mittwochabend mitteilte, gehen die Gelb-Schwarzen und Dominik Stenger ab sofort getrennte Wege und insofern einvernehmlich auseinander.

    [mehr]
  • 3
    Bad Orb
    18.10.2017

    Der Abschied des Puppendoktors

    Günter Geier geht nach 56 Jahren in Ruhestand

    Bad Orb (rim). Die Sonne scheint über der Konzerthalle in Bad Orb, innen ist es warm, beinahe gemütlich. Diesen Eindruck verstärken die Puppen und Teddys, die auf mehreren Tischen verteilt liegen, sitzen und stehen. Der Puppendoktor Günter Geier ist zum [mehr]

  • 4
    Fußball
    17.10.2017

    Dauth beerbt Milovanovic

    Trainerwechsel beim Gruppenliga-Schlusslicht FSV Bad Orb

    Bad Orb (tfr). Helmut Dauth ist zurück auf der Trainerbank. Seine Mission: Dem Gruppenliga-Schlusslicht FSV Bad Orb neues Leben einhauchen. „Und im Hinblick auf die neue Saison den Kern der Mannschaft zusammenhalten“, sagt der 61-Jährige, der seit Montagabend [mehr]

  • 5
    Bad Soden-Salmünster
    17.10.2017

    Kein Hecheln in Mernes

    Willi Pfeiffer gibt Organisation des Trainingslagers für Schlittenhunde auf

    Bad Soden-Salmünster-Mernes (bak). In den vergangenen zwei Jahren hatte Survival-Trainer Willi Pfeiffer in der kalten Jahreszeit Trainingslager für Schlittenhunde und ihre Herrchen in Mernes organisiert. Dabei übten Gespanne aus ganz Deutschland und aus [mehr]

  • 1
    Jossgrund
    19.10.2017

    Eine Gefahr für Tiere und Pflanzen

    Diskussion um Trassenvariante, die Jossgrund betrifft / Bürgermeister Schreiber: „Wäre eine Katastrophe“

    Jossgrund (bis). Die Straßen sind überlastet. Sowohl der Personen- als auch der Güterverkehr sollen deshalb vermehrt auf das Schienennetz gelenkt werden, das ebenfalls aus allen Nähten zu platzen droht. Ein Teil der bedeutenden Nord-Süd-Verbindung ist [mehr]

  • 2
    Birstein
    18.10.2017

    Alternative für Kinderbecken suchen

    Bau- und Sozialausschuss sprechen sich gegen Edelstahl-Variante aus

    Birstein (erd). Das Kleinkinderbecken für das Birsteiner Freizeitbad soll komplett neu durchdacht und geplant werden. Das ist die Empfehlung, die gleichermaßen der Ausschuss für Soziales, Sport, Kultur und Fremdenverkehr sowie der Bau-, Planungs- und [mehr]

  • 3
    Brachttal
    18.10.2017

    Bürgerinitiative sprengt Brücke symbolisch

    Spektakuläre Protestaktion

    Brachttal (re). Erneut setzt die Bürgerinitiative Pro Brachttal ein Zeichen. Am kommenden Freitag, 20. Oktober, um 20 Uhr wird in einer spektakulären Protest-Aktion die von der Bahn geplante Brücke über das Brachttal, dargestellt als Lichtstrahl, symbolisch [mehr]

  • 4
    Wächtersbach
    18.10.2017

    Charme des stillen Flusses Loire

    Sprachreise der Freunde von Châtillon, Vonnas, Baneins in Wächtersbach

    Wächtersbach (re). Die frühe Herbstzeit war der richtige Zeitpunkt für die Sprachreise der Freunde von Châtillon, Vonnas, Baneins in Wächtersbach. Schon im Jahr 2013 stand die Loire auf dem Programm der Sprachreise, damals waren es die weiter östlich [mehr]

  • 5
    Langenselbold
    18.10.2017

    „Ich brauche immer ein Happy End“

    Danny June Smith veröffentlicht viertes Studioalbum

    Langenselbold (mab). Einmal mehr präsentiert sich Danny June Smith auf ihrem neuen Album als vielseitige Musikerin und fesselnde Geschichtenerzählerin. „Phoenix“ ist bereits die vierte CD der Langenselbolder Sängerin, doch die erste, von der sie sagt: [mehr]

  • 6
    Freigericht
    17.10.2017

    50 Jahre gelebter Umweltschutz

    Natur- und Angelfreunde Neuses feiern Jubiläum im DJK-Vereinsheim

    Freigericht-Neuses (hjh). Bei ihrer großen Jubiläumsfeier im DJK-Vereinsheim am Wochenende haben die Natur- und Angelfreunde Neuses ihr 50-jähriges Best ehen gefeiert. Höchst unterhaltsam las Vorsitzender Markus Meier aus der Vereinschronik vor.

    [mehr]
  • 7
    Wächtersbach
    17.10.2017

    Kleine Schönheitsreparaturen am Bahnhof

    Verkehrsumleitung über Bahnhofsvorplatz von Donnerstag bis Samstag

    Wächtersbach (re). Der Bahnhof Wächtersbach, als einer der wenigen barrierefreien Bahnhöfe auf der Strecke Frankfurt/Fulda, hat ein großes Einzugsgebiet und wird täglich im Durchschnitt von 4 300 Pendlern besucht. Gewisse Abnutzungserscheinungen auf dem [mehr]

  • 8
    Biebergemünd
    17.10.2017

    So ein Schmarrn!

    Nachwuchsköche bereiten eine kaiserliche Süßspeise zu

    Biebergemünd-Kassel (rim). Durch den Bürgertreff in Kassel hallt Kinderlachen und das Klappern von Schüsseln. Zwischendurch ist das ratternde Geräusch eines Mixers zu hören, der aus flüssigem Eiklar weiße, feste Türmchen entstehen lässt. In der Küche [mehr]

  • 9
    Bad Orb
    17.10.2017

    Um Oldies-Cup erweitert

    Großer Andrang im Schützenhaus / Siegerehrung am 26. Oktober

    Bad Orb (nu). Am vergangenen Donnerstag begann beim Schützenverein das Pokalschießen der Bad Orber Vereine. Dieses Mal werden zwei Neuerungen angeboten: Parallel zum Pokalschießen wird ein „Oldies-Cup“ ausgetragen, und am Sonntag stand bei einem Frühschoppen [mehr]

  • 10
    Rodenbach
    16.10.2017

    Im Löschfahrzeug zur Abschiedsfeier

    Goldene Ehrennadel für ehemaligen Gemeindebrandinspektor Becker

    Rodenbach (hjh). Es war ein besonderer Abend für die Feuerwehr Rodenbach und vor allem für Tino Becker. Der ehemalige Gemeindebrandinspektor ist bei einer Feier am Freitag in der Rodenbachhalle von seinen Kameraden gebührend verabschiedet worden. Die [mehr]