. Spezial-Abo - GNZ.de
GNZ-Spezial-Abo
  • 1
Hiermit bestelle/n ich/wir gemäß der unten angegebenen Geschäftsbedingungen die Gelnhäuser Neue Zeitung für drei Monate in der unten gewählten Form (inkl. Zustellgebühr und Mehrwertsteuer). Das Schnupperangebot gilt nur bis zum 4. Februar 2017 und läuft automatisch nach drei Monaten aus, ohne dass es einer gesonderten Kündigung bedarf. Ich/Wir stimme/n einer telefonischen, unverbindlichen Nachfrage zur anschließen­den Abo-Bestellung der GNZ zu.
 
Art des Abos (*)
 
Vorname (*)
 
Name (*)
 
Straße (*)
 
Hausnummer (*)
 
PLZ (*)
 
Ort (*)
 
Telefon (*)
 
E-Mail (*)
 
Geburtsdatum (*)
 
Bezugsbeginn (*)
 
Die Bezugsgebühren bitte mittels Lastschrift von meinem Konto abbuchen bei (*):
 
IBAN (*)
 
BIC (*)


(*): Pflichtfeld


Geschäftsbedingungen: Das Schnupper-Abo ist ein verkürztes Abonnement zum intensiven Kennenlernen der Gelnhäuser Neuen Zeitung. Ein sog. Kurz-Abo der GNZ ist nur einmal innerhalb von 24 Monaten möglich. Eine Verrechnung mit einem bestehenden Abo ist nicht möglich. Der Bezugspreis ist im Voraus zu entrichten. Wohnungsänderungen usw. sind dem Verlag mitzuteilen. Bei Nichtbelieferung infolge höherer Gewalt, Streiks bzw. seinen Folgeerscheinungen kein Entschädigungsanspruch. Erfüllungsort ist Gelnhausen. Gerichtsstand ist (auch für das Mahnverfahren), soweit das Gesetz zwingend nichts anderes vorsieht, Gelnhausen.
Widerrufsrecht: Sie können diesen Vertrag innerhalb vierzehn Tagen per Brief, Telefax oder E-Mail ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie die erste Ware in Besitz genommen haben. Ihren Widerruf richten Sie bitte an die o. g. Verlagsadresse. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden. Die Verwendung dieses Formulars ist jedoch nicht vorgeschrieben. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie Ihre Erklärung vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, erstatten wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Eingangstag Ihres Widerrufs. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren (in Form von Prämien bei der Werbung von Abos) zurückerhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Auf die Rücksendung bereits gelieferter Zeitungen oder Wertersatz verzichten wir.
Vertrauensgarantie: Vertrauensgarantie: Wir versichern gemäß den gültigen Datenschutzrichtlinien, Ihre Daten nicht an Dritte zu Zwecken der Werbung etc. weiterzugeben.
  • 1
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 1