. Altkreis Hanau - GNZ.de
  • 1
    Altkreis Hanau
    15.06.2018

    Veränderte Linienführung ab 24. Juni / Kritik aus Neuberg und Ronneburg

    Langenselbold/Ronneburg/Neuberg (mab). Pünktlich zu Beginn der Sommerferien am Sonntag, 24. Juni, treten die neuen Fahrpläne der Kreisverkehrsgesellschaft Main-Kinzig (KVG) in Kraft. Im Bereich zwischen Hanau und Langenselbold gehen neue Linienkonzepte [mehr]

  • 2
    Altkreis Hanau
    14.06.2018

    Prozess um Bluttat vor der Hanauer Marienkirche: Familie des Opfers sagt aus

    Hanau (nic). Es kommt kein Blick zurück. Von dem Moment an, an dem die junge Frau den Gerichtsaal betritt, sieht sie den Mann auf der Anklagebank an. Eine fast bizarre Szenerie, ein wortloses Flehen um Aufmerksamkeit, doch er sieht nicht einmal in ihre [mehr]

  • 3
    Altkreis Hanau
    14.06.2018

    Gutachten zum Bebauungsplan des ehemaligen Militärareals vorgestellt

    Hanau (jus). Verkehrslärm, Parkplätze, Busanbindung, Radwege, Baumbestand, Artenschutz oder Energieversorgung: Bei der Planung eines neuen Wohngebietes gibt es viel zu beachten. Wenn dieses Wohngebiet dann noch die Größe eines kompletten neuen Stadtteils [mehr]

  • 4
    Altkreis Hanau
    13.06.2018

    Förderverein für das historische Karussell unterstützt Comoedienhaus

    Hanau (jus). Glanzvolle Theateraufführungen und Opern, Wirkungsstätte für den Hessischen Rundfunk oder Lager für Lebensmittel und Materialien in der Nachkriegszeit: Das Hanauer Comödienhaus hat eine ereignisreiche Geschichte hinter sich. Im kommenden [mehr]

  • 5
    Altkreis Hanau
    12.06.2018

    Land will Hanauer Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge nur noch als Reserve nutzen

    Hanau (mab). Mit Enttäuschung und Unverständnis reagiert der Regionalverband der Johanniter Unfallhilfe Hanau & Main-Kinzig auf die Ankündigung des Landes, die Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge auf dem ehemaligen Militärareal Sportsfield Housing [mehr]

  • 6
    Altkreis Hanau
    11.06.2018

    Festspiele Hanau: Stehende Ovationen bei „Brandner Kaspar“-Premiere

    Hanau. Kann man ein urbayerisches Volksstück auf die Bühne der Hanauer Brüder Grimm Festspiele bringen? Ja, man kann. Und zwar erfolgreich, wie die stehenden Ovationen des Publikums bei der Premiere des „Brandner Kaspar“ am Wochenende im Amphitheater [mehr]

  • 7
    Gründau
    04.06.2018

    „Delicaton“ konzertiert zugunsten des Hanauer Schwanennests

    Gründau-Niedergründau. Weit über den Kreis hinaus hat es der Männerkammerchor „Delicaton“ zu berechtigter Bekanntheit bei allen Liebhabern des anspruchsvollen Chorgesangs gebracht. Seit 2005 begeistern die 26 Sänger unter Leitung von Dirigent Mattias [mehr]

  • 8
    Altkreis Hanau
    03.06.2018

    „Die Prinzessin auf der Erbse“ startet stürmisch in die Festspielzeit

    Hanau. Dass eine Nacht in fremden Betten mitunter nicht immer bequem sein muss, hat wohl jeder schon einmal erlebt. Wie schlaflos eine solche Nacht werden kann, erlebt auch die junge Florentine bei ihrem ungeplanten Besuch im Königreich Pisumien. Und [mehr]

  • 9
    Altkreis Hanau
    01.06.2018

    Gartenfest Hanau lockt schon am Eröffnungstag tausende Besucher an

    Hanau-Wilhelmsbad (hg). Auf einem marokkanischen Basar Mokka schlürfen, Japans schöne Gartenarchitektur genießen, in Hollands Blütenpracht eintauchen, bei Austern und Wein, Käse und Ölen Frankreichs beste Gastronomie erleben, auf der Käsealm österreichische [mehr]

  • 10
    Altkreis Hanau
    24.05.2018

    Großrazzia im Rhein-Main-Gebiet: 20 Menschen in Maintal festgenommen

    Maintal (re/mab). Seit gestern Morgen geht die Polizei im Rhein-Main-Gebiet massiv gegen Schwarzarbeit vor. Ein Familienclan serbischen Ursprungs steht in Verdacht, Hunderte ausländische Arbeiter illegal auf hessischen Großbaustellen beschäftigt zu haben. [mehr]

  • 1
  • 1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 1