SUCHE

Wegen Schülern: Angst-Räume vermeiden

Bahnunterführung in der Frankfurter Landstraße in Hanau: baubeginn Ende 2019

15 Nov 2018 / 17:15 Uhr
    Hanau (jus). Wohl jeder, der schon einmal vor den geschlossenen Schranken am Bahnübergang in der Frankfurter Landstraße in Hanau gestanden hat, hat dabei mehr als einmal auf die Uhr geblickt. Die ohnehin schon langen Schließzeiten sind eine Geduldsprobe für jeden Autofahrer. Etwas mehr als die Hälfte der Stunde sind hier die Schranken unten.

    Beim Bau der geplanten Nordmainischen S-Bahn würden sich diese Schließzeiten noch einmal deutlich erhöhen. Der Bau einer Eisenbahnunterführung in der Frankfurter Landstraßen kann folglich als vorbereitend für die Nordmainische S-Bahn gesehen werden, auch wenn sich diese noch im Feststellungsverfahren befindet. Verkehrsplaner Peter Preis vom Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service stellte den Mitgliedern des Strukturausschusses deshalb am vergangenen Mittwoch ausführlich die Pläne vor und gab einen Überblick zu Zeitplanung, Herausforderungen und Kosten des Projektes.

    Mehr: GNZ vom 16. November

    Weitere Meldungen aus der Region
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4

    Schlagwörter: