SUCHE

Fachkräftemangel aktiv entgegentreten

Acht Auszubildende und Jahrespraktikantinnen zeitgleich in der Gemeinde

07 Sep 2018 / 18:40 Uhr
Birstein (re). Den Ausbildungsbeginn von sieben jungen Menschen im Bereich der Kindertagesstätten und Kindergärten der Gemeinde Birstein nimmt Bürgermeister Wolfgang Gottlieb zum Anlass, auf die seit vielen Jahren geübte Praxis der Förderung von Aus- und Fortbildung des eigenen Nachwuchses im Bereich der Kinderbetreuung und der Gemeindeverwaltung hinzuweisen.

So haben Svitlana Kneip aus Unterreichenbach (Kindertagesstätte „Villa Kunterbunt“), Kira Jung aus Obersotzbach (Kindergarten „Im Zauberwald“) und Olivia Winter aus Völzberg (Kindergarten „Pusteblume“) ihre Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin begonnen. Gleichzeitig absolvieren Michaela Gottlieb aus Lichenroth (Kindertagesstätte „Villa Kunterbunt“), Maurice Matthäus aus Kefenrod-Hitzkirchen (Kindergarten „Pusteblume“) und Nancy Kneipp aus Kirchbracht (Kindergarten „Im Zauberwald“) nun im Rahmen ihrer Ausbildung das erforderliche Anerkennungsjahr in den Birsteiner Einrichtungen. Ergänzt werden sie von Svenja Steinberg aus Birstein als Jahrespraktikantin in der Kindertagesstätte „Villa Kunterbunt“.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 8. September.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: