SUCHE

Glanzvoller Auftakt zum Sängerfest

Gelnhäuser Chorfestival 2018 mit Konzert in der Stadthalle eröffnet

24 Aug 2018 / 21:55 Uhr
Gelnhausen (mab). Mit dem Konzert „Kleine Chöre – große Klänge“ ist am Freitagabend der Startschuss für das dritte Sängerfestival des Chorverbands Main-Kinzig gefallen. Neun heimische Ensembles zeigten in der Gelnhäuser Stadthalle ihr Können. Noch bis Sonntag präsentieren mehr als 30 Chöre in der Barbarossastadt die Vielfalt der heimischen Sängerszene.

Bereits seit acht Jahren ist die Konzertreihe „Kleine Chöre – große Klänge“ ein Erfolgsformat des Chorverbands Main-Kinzig (CVMK), das vor allem kleineren Gruppen bis zu 30 Sängern eine Plattform bieten soll. Als Auftakt zum Chorfestival war das gestrige Konzert dennoch ein besonderes.

In ihrem Grußwort bedankte sich Verbandssprecherin Silke Wirth bei CVMK-Ehrenvorsitzendem Klaus Ritter für die Organisation der Großveranstaltung. In einer kurzen Ansprache zeigte sich Landrat Thorsten Stolz beeindruckt vom umfangreichen Programm des Festivals, durch das Gelnhausen für drei Tage zur „Hauptstadt des Gesangs“ im Kreis werde.

Mehr in der GNZ vom 25. August.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: