SUCHE

Seitenwechsel nach Verlängerung

50 Jahre in Diensten Gelnhausens: Schwaab im Ruhestand

07 Sep 2018 / 22:41 Uhr
Gelnhausen (re). Fast genau 18250 Tage nach dem Beginn seiner Ausbildung steht Michael Schwaab in der Gelnhäuser Stadthalle und nimmt aus den Händen von Bürgermeister Daniel Glöckner die Urkunde für sein 50-jähriges Dienstjubiläum und gleichzeitig die besten Wünsche für den Ruhestand entgegen. Nun ist es vorbei, das Arbeitsleben in der Verwaltung, an deren Entwicklung und Führung er maßgeblich beteiligt war. Die Kuhgasse ist nur noch eine steile Längsachse in Gelnhausen und nicht mehr täglicher Arbeitsweg. Sentimental wird Michael Schwaab deshalb aber nicht. Er hatte immer Spaß an der Arbeit, hätte eigentlich schon mit 63 in Pension gehen können, verlängerte aber um 36 Monate. „Jetzt ist es Zeit, zu gehen.“ Und mit dem ihm eigenen Humor zieht er Bilanz eines langen Arbeitslebens bei der Stadt Gelnhausen: „Wenn man die Tiefen ausblendet, waren es nur Höhen.“

Mehr dazu in der GNZ am Samstag, 8. September

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4