SUCHE

Tina Ruf wird neue Schulleiterin

Mehr als einjährige Vakanz am Grimmels beendet

04 Sep 2018 / 16:33 Uhr
Gelnhausen (mb). Nach mehr als einjähriger Vakanz wird die Stelle des Schulleiters am Grimmelhausen-Gymnasium in Gelnhausen neu besetzt: Tina Ruf tritt die Nachfolge von Friedrich Bell an, der sich im Juni 2017 nach zwölf Jahren als Rektor am GGG in den Ruhestand verabschiedet hatte.

Tina Ruf ist seit April 2016 stellvertretende Schulleiterin der Hohen Landesschule in Hanau gewesen. Dort war sie auch für die Organisation des Ganztagsangebots zuständig. Sie unterrichtet die Fächer Englisch, Deutsch und Spanisch.

Am kommenden Montag soll Ruf im Rahmen einer Dienstbesprechung an ihrer neuen Schule eingeführt werden, wie ein Sprecher des Hessischen Kultusministeriums auf Anfrage mitteilte.

Mehr dazu in der GNZ am Mittwoch, 5. September

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4