SUCHE

Fliegenplage hat viele Gründe

Gutachten: Mehreren begünstigenden Faktoren in Lieblos

31 Okt 2018 / 19:24 Uhr
Gründau-Lieblos (mjk). Die vergangene Monate waren für die Liebloser Bevölkerung eine Qual. Grund dafür: Tausende Fliegen, die die Menschen in ihren Gärten und Häusern belästigten. Mit Gutachten wollte die Gemeinde, der Main-Kinzig-Kreis und auch der Betreiber der Kompostierungsanlage am Rande von Lieblos, die viele als Haupverursacher sehen, der Ursache auf den Grund gehen. Eines davon liegt der GNZ nun vor. Das Fazit: Die Fliegenplage sei auf verschiedene Ursachen zurückzuführen.

Im Frühjahr hatten ersten Meldungen von massiven Fliegenaufkommen in Gründau die Runde gemacht (die GNZ berichtete). Als im April und Mai die Plage ihren Höhepunkt erreicht hatte, wurde daraufhin eine Petition mit dem Ziel gestartet, die Ursache für das Problem erklärt zu bekommen.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom Donnerstag, 1. November.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4