SUCHE

Erfolgreiche „Superhelden“

Eidengesäßer „Spätzünder“ suche einen neuen Kassierer

27 Apr 2018 / 18:02 Uhr
Linsengericht-Eidengesäß (jol). „Es war ein mega geniales Jahr mit euch“, hat Ramona Arnold die Mitglieder des Eidengesäßer Carnevalverein „Die Spätzünder“ am Donnerstagabend gelobt. Daher überraschte es auch nicht, dass die Vorsitzende im Amt betätigt wurde. Da bei der Hauptversammlung aber kein neuer Kassenwart gefunden werden konnte, wird der Verein am 14. Juni einen neuen Anlauf unternehmen müssen. Der zweite Schönheitsfehler einer sonst sehr erfolgreichen Kampagne war ein dreister Diebstahl bei der Kostümsitzung.

Seit dem Krisenjahr 2011 hat sich einiges getan. Die finanzielle Situation hat sich wieder stabilisiert, was unter anderem an der „Hotspot“-Sitzung lag, die es ermöglichte, die eigentliche Kostümsitzung weiter zu entwickeln. Nach einem wundervollen Kampagne unter dem Motto „Superhelden“ zog die Vorsitzende Ramona Arnold ein positives Fazit und freute sich bereits darauf, im kommenden Jahr das Thema „Rockabilly“ lebendig werden zu lassen.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom Samstag, 28. April.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: