. Main-Kinzig-Kreis - GNZ.de
  • 1
    Main-Kinzig-Kreis
    26.06.2017

    HR-Team dreht am schönsten Ort des Wanderwegs Spessartbogen

    Jossgrund/Sinntal (bis). Für die Sendereihe „Erlebnis Hessen“ beschäftigt sich ein Team des Hessischen Rundfunks derzeit intensiv mit der Spessartregion, insbesondere mit Dorferneuerungsprojekten in Jossgrund. Dazu gehört auch das historische Schafhofgebäude [mehr]

  • 2
    Main-Kinzig-Kreis
    21.06.2017

    Neuer Landrat kündigt Schwerpunkte der kommenden Monate an

    Main-Kinzig-Kreis (dan). Seit Sonntag ist Thorsten Stolz offiziell im Amt, gestern hat er in seiner ersten Pressekonferenz als neuer Landrat des Main-Kinzig-Kreises seine politischen Schwerpunkte für die kommenden Wochen und Monate vorgestellt. Dafür [mehr]

  • 3
    Main-Kinzig-Kreis
    19.06.2017

    Augenstecherprozess Tag 4: Verletzungen des Opfers erneut Thema

    Schlüchtern-Hanau (au). Die Frage, ob der Angeklagte im Augenstecherprozess 20 oder 24 Jahre alt ist, bleibt weiterhin offen. Unklar ist zudem, wie stark das Augenlicht des Opfers bei der Attacke im Oktober 2016 wirklich beschädigt wurde. Weder eine Augenärztin [mehr]

  • 4
    Main-Kinzig-Kreis
    19.06.2017

    Chorverband Main-Kinzig feiert 70-jähriges Bestehen

    Main-Kinzig-Kreis (hjh). Mit einer großen Konzertmatinee am Sonntag hat der Chorverband Main-Kinzig (CVMK) in Gelnhausen sein 70-jähriges Bestehen gefeiert. Bereits am Vortag hatte der Verband die Verabschiedung des ehemaligen Landrats Erich Pipa ausgerichtet. [mehr]

  • 5
    Main-Kinzig-Kreis
    18.06.2017

    Premiere in Langenselbold: Erster „Dehaam“-Markt ein voller Erfolg

    Langenselbold (ism). Inmitten der wunderschönen Kulisse des Langenselbolder Schlossparks ist am Sonntag die Heimat mit all ihren Facetten gefeiert worden. Hier fand bei strahlendem Sommerwetter der erste „Dehaam“-Markt des Druck- und Pressehauses Naumann [mehr]

  • 6
    Main-Kinzig-Kreis
    18.06.2017

    Dankesworte im Main-Kinzig-Forum und Bürgerfest mit heißen Rhythmen

    Gelnhausen (jol). Freudestrahlend und bürgernah wie in den besten Zeiten verlebte Erich Pipa seinen letzten Tag als Landrat des Main-Kinzig-Kreis. „Vor allem will ich mich bei meinem Evchen bedanken“, wandte sich Pipa zu Beginn seiner Dankesworte an seine [mehr]

  • 7
    Main-Kinzig-Kreis
    16.06.2017

    50 Fragen in (fast) 50 Minuten:
    Das Abschiedsgespräch mit Landrat Erich Pipa

    Main-Kinzig-Kreis. Der Samstag, 17. Juni, ist Erich Pipas letzter Tag als Landrat des Main-Kinzig-Kreises. Interviews mit Politikern können eine langwierige Angelegenheit sein. Sie neigen zum Abschweifen. So weit wollte es die GNZ beim großen Abschiedsgespräch [mehr]

  • 8
    Main-Kinzig-Kreis
    13.06.2017

    Main-Kinzig-Kliniken stellen Bilanz vor

    Main-Kinzig-Kreis (dan/re). Es war die letzte offizielle Pressekonferenz für Erich Pipa: Gemeinsam mit Geschäftsführer Dieter Bartsch stellte der scheidende Landrat und Krankenhausdezernent gestern Nachmittag die Bilanz der Main-Kinzig-Kliniken vor. Und [mehr]

  • 9
    Main-Kinzig-Kreis
    15.06.2017

    Großer Zapfenstreich zum Abschied des Landrats

    Main-Kinzig-Kreis (dan). Es ist eine Ehre, die eigentlich nur Bundespräsidenten oder Bundeskanzlern zuteil wird: Am Mittwochabend ist Landrat Erich Pipa mit dem Großen Zapfenstreich verabschiedet worden. Hunderte Ehrenamtliche aus Feuerwehren, Rettungs- [mehr]

  • 10
    Main-Kinzig-Kreis
    12.06.2017

    Donnerstag, 18. Juni, im Schlosspark und in der Herrnscheune

    Langenselbold (ism). Live-Musik, Kulinarisches und Kunsthandwerk aus der Region, funkelnde Neuwagen, wandelnde Märchenfiguren – all das und noch mehr gibt es am Sonntag, 18. Juni, rund um den Schlosspark in Langenselbold zu bestaunen. Von 10 bis 18 Uhr [mehr]

  • 1
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 1