SUCHE

Natur als Weltbild und Bilderwelt

Rosemarie Lewandrowski stellt im Schützenhof aus

27 Jun 2018 / 16:42 Uhr
Rodenbach/Oberrodenbach (mab). Für Rosemarie Lewandrowki ist Natur mehr als nur ein Motiv, sie ist vielmehr Quelle malerischer Inspiration und schützenswerter Erfahrungsraum zugleich. In ihrer neuen Ausstellung „Freiräume – Lebensräume“ präsentiert die Künstlerin aus Erlensee Bilder von Tieren und menschlichen Körpern im Schützenhof Oberrodenbach. Die Vernissage findet heute Abend um 19.30 Uhr statt.

Stolz lässt Rosemarie Lewandrowski ihren Blick durch den Ausstellungsraum im Schützenhof gleiten. Eben ist sie mit dem Aufhängen der insgesamt elf Acrylgemälde fertig geworden. Alle Bilder sind innerhalb der vergangenen Jahre entstanden, alle sind semiabstrakt gehalten. Aus einem faszinierenden Farbgrund formen sich Tiere und menschliche Figuren heraus. Die Bilder selbst sind beides, sowohl flächig abstrakte Farbkompositionen als auch gründliche Studien von Körpern und Bewegungen. Gerade dieses oszillierende Spiel zwischen Fläche und imaginärer Tiefe macht die Gemälde so lebendig.

Ihre Motive findet Lewandrowski bei Streifzügen durch die Landschaft, wo sie Tiere mit der Kamera festhält.

Mehr in der GNZ vom 28. Juni.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1

Schlagwörter: