SUCHE

Lichterglanz in alten Mauern

Historischer Weihnachtsmarkt auf der Ronneburg startet

05 Dez 2018 / 17:02 Uhr
Ronneburg (kno). Pünktlich zum ersten Advent fand das erste von drei Markt-Wochenenden auf der Ronneburg statt. Der historische Weihnachtsmarkt in und um der Burg zog zahlreiche Besucher von Nah und Fern in seinen Bann. Besonders der Bonbon-Macher und die lebendige Krippe waren beliebte Publikumsmagnete. Viele Händler und Schausteller erweckten die historischen Mauern zum Leben, und selbst die Gäste kamen teils in mittelalterlicher Gewandung.

„Der Markt ist toll. Mit einem heißen Getränk in der Hand am warmen Feuer zu stehen und die beleuchtete Burg zu sehen, ist wirklich einmalig“, freute sich Besucherin Tina Kliempt aus Nidderau, die erstmals auf die Ronneburg gekommen war. Zusammen mit ihren Freunden erkundete sie die alten Räume – der Eintritt ins Burgmuseum war im Eintrittspreis inbegriffen.

Mehr: GNZ vom 6. Dezember.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3