. Wächtersbach - GNZ.de
  • 1
    Wächtersbach
    24.04.2015

    Großaufgebot nach Einbruch in Großmarkt

    Wächtersbach (re). Ein Polizeihubschrauber und mehrere Polizeistreifen haben am Donnerstagabend nach zwei Einbrechern gesucht, die in einen Großmarkt an der Industriestraße in Wächtersbach eingebrochen waren.

    [mehr]
  • 2
    Wächtersbach
    23.04.2015

    Wächtersbacher Severino Seeger ist unter zehn Besten von DSDS

    Wächtersbach (erd). Der Wächtersbacher Severino Seeger steht unter den Top Ten der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“. Für den talentierten 28-Jährigen ist es die Chance seines Lebens, um in der Musikbranche groß einzusteigen. „Mein Ziel [mehr]

  • 3
    Wächtersbach
    21.04.2015

    Elisa van Setten steht in Genth-Schule ihre „SchollBackApp“ vor

    Wächtersbach (ael). Das alte Leiden vom zu schweren Schulranzen hat Elise van Setten zum Nachdenken gebracht und die Schülerin aus Bad Soden-Salmünster hat nun ihre Lösung in Form der „SchoolBackApp“ für Android-Smartphones und reichlich Tipps zur Gewichtsreduktion [mehr]

  • 4
    Wächtersbach
    20.04.2015

    Amtseinführung in Aufenauer Kirche

    Wächtersbach-Aufenau (ael). Mit einem großen Festgottesdienst führte die Aufenauer evangelische Martin-Luther-Gemeinde am Sonntagnachmittag Thomas Wagner als neuen Prädikanten in sein neues Amt ein.

    [mehr]
  • 5
    Wächtersbach
    19.04.2015

    Wächtersbacher Severino Seeger steht bei DSDS unter den Top 10

    Wächtersbach (re). Der Wächtersbacher Severino Seeger ist souverän in die Live-Sendungen der Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“ eingezogen. Mit seinem letzten Auftritt in Thailand schaffte es Seeger gemeinsam mit Antonio Gerardi mit dem Song [mehr]

  • 6
    Wächtersbach
    17.04.2015

    Schülerin der Genth-Schule wird aktiv

    Wächtersbach (re). Es ist ein bekanntes Problem: Ein schwere Schulranzen verursacht schon Schüler Rückenschmerzen. Elise van Setten, Siebtklässlerin der Friedrich-August-Genth-Schule, hat sich dieses Problem zu Herzen genommen und eine Lösung gefunden! [mehr]

  • 7
    Wächtersbach
    17.04.2015

    Messe Wächtersbach von 9. bis 17. Mai mit spannendem Programm

    Wächtersbach (re). Die Messe Wächtersbach zieht durchschnittlich 60 000 Besucher an. Von 9. bis 17. Mai bieten mehr als 300 Aussteller aus zwölf Nationen wieder eine Fülle an Informationen und Wissenswertem. Das abwechslungsreiche Rahmenprogramm verspricht [mehr]

  • 8
    Wächtersbach
    16.04.2015

    Stadt Wächtersbach stellt gesplittete Abwassergebühr vor

    Wächtersbach-Waldensberg (erd). „Die gesplittete Abwassergebühr ist ein Thema, das keiner will“, sagte Martin Keizl von der Kommunalen Consult Becker, der die Umsetzung den 100 interessierten Bürgern aus Waldensberg, Leisenwald und Wittgenborn vermittelte. [mehr]

  • 9
    Wächtersbach
    15.04.2015

    DSDS: Severino Seeger singt im letzten Thailand-Recall

    Wächtersbach (re). Diese Woche wird es für die verbliebenen 14 Kandidaten bei „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) richtig ernst: Die Top 10 werden gewählt. In Duetten müssen sich die Gesangstalente vor traumhafter Kulisse noch einmal vor der Jury [mehr]

  • 10
    Wächtersbach
    13.04.2015

    Brass Guys gastieren auf der Wächtersbacher Kulturreise

    Wächtersbach (dl). Kantorin Lysann Berger brachte es in ihrer Dankesrede auf den Punkt: „Blech mal anders“ ist wirklich in jedem Jahr ganz anders. Mit ihrem neuen Programm gastierten die Brass Guys im Rahmen der Wächtersbacher Kulturreise erneut in der [mehr]

  • 11
    Wächtersbach
    12.04.2015

    Bioenergie Wächtersbach blickt bei Tag des offenen Kraftwerks voraus

    Wächtersbach (dl). Nach und nach soll das ganze Stadtgebiet mit Fernwärme versorgt werden, sagte Geschäftsführer Jörg Lotz am „Tag des offenen Kraftwerks“ den Besuchern des Holzhackschnitzel-Heizkraftwerkes der Firma Bioenergie Wächtersbach. Anhand der [mehr]

  • 12
    Wächtersbach
    10.04.2015

    Joram Neumark: Vom Ingenieur zum freischaffenden Künstler

    Wächtersbach-Neudorf (cj). An der Haustür des Künstlers Joram Neumark in Neudorf hängt ein Schild „Bin im Gartenhaus“. Aus dem Gerüst eines alten Schuppens hat sich Neumark sein eigenes kleines Reich geschaffen. Durch eine verglaste Wand ist das Atelier [mehr]

  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2