SUCHE

Völlig neue Sicht auf die Stadt

„Art im Amt“-Ausstellung „Im Flug über Wächtersbach“ von Axel Häsler

11 Sep 2018 / 18:50 Uhr
Wächtersbach (dl). Schon viele künstlerische Perspektiven und Spielarten der Kunst hat das Rathaus im Rahmen der Ausstellungsreihe „Art im Amt“ gesehen, erklärte Bürgermeister Andreas Weiher bei der Eröffnung der Ausstellung „Im Flug über Wächtersbach“ von Axel Häsler. Über 30 hochwertige Luftaufnahmen von Wächtersbach zeigen die Stadt und seine Stadtteile aber erstmals aus einer völlig neuen Sicht.

Die Aufnahmen sind bei zwei Flügen im April und im Juni diesen Jahres entstanden. Die auf Leinwand gedruckten großformatigen Luftaufnahmen können bis zum 30. November zu den jeweiligen Öffnungszeiten im Wächtersbacher Rathaus angeschaut werden.

Die Piloten Gerd Lehnert und Elias Wagner, die Axel Häsler zu den Terminen in einer Piper geflogen haben, wurden ebenso vom Bürgermeister begrüßt wie Stadtverordnetenvorsteher Gerhard Koch, Stadtrat Werner Jung, Herbert Geschwindner, Ehrenortsvorsteher von Hesseldorf, und der ehemalige Vorsitzende des Heimat- und Geschichtsvereins Gerhard Jahn sowie interessierte Bürger. Die heimischen Künstler mit einer eigenen Ausstellungsreihe zu fördern, lag dem verstorbenen ehemalige Bürgermeister der Stadt, Rainer Krätschmer, besonders am Herzen, blickte Weiher noch einmal auf eine ganze Reihe von gut besuchten Veranstaltungen zurück.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 12. September.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: