SUCHE
  • 1

    Gelnhausen (re). Beim diesjährigen Kreisentscheid des Wettkampfs „Jugend trainiert für Olympia Handball“ in Großkrotzenburg trat das Gelnhäuser Grimmelshausen-Gymnasium (GGG) mit zwei Handball-Jungenmannschaften...

  • 1
    Lokalsport
    Offizielle Deutsche Bestenliste der Altersklasse U16 weiblich
    Gelnhausen (alt). Die Statistiker des Deutschen Leichtathletikverbandes (DLV) haben das ganze Jahr über auch die Daten der 14- und 15-jährigen Leichtathletinnen gesammelt und jetzt als offizielle deutsche Leichtathletikbestenliste veröffentlicht. In den pro Wettbewerb 30 Namen umfassenden DLV-Listen der Altersklassen der W14 und W15 stehen auch vier Athletinnen des Leichtathletikkreises Gelnhausen/Schlüchtern.
  • 2
    Fußball
    Christian Schum schießt den TSV Kassel in die oberen Tabellenregionen
    Biebergemünd-Kassel (fdo). 15 Tore aus 18 Spielen – so lautet die starke Bilanz des Toptorjägers Christian Schum, der durch seine Treffsicherheit nicht unerheblich zum erfolgreichen Saisonstart des Kreisoberligisten TSV Kassel beiträgt. Am Freitag um 19.30 Uhr erwartet das Team von TSV-Trainer Kai Lotz den SV Germania Bieber zum Biebergemünder Prestige-Derby, welches Schum angesichts der außergewöhnlichen Atmosphäre zusätzlich anspornt.
  • 3
    Lokalsport
    MSC-Fahrer gewinnen abermals Vereinswertung
    Wächtersbach-Aufenau (re). Mit 1833 eingefahrenen Meisterschaftspunkten aus dem Motocross-Hessencup hat der MSC Aufenau die Saison 2018 als erfolgreichster Verein der Rennserie des MX-Hessencups beendet. Die Fahrer des Vereins aus dem Wächtersbacher Stadtteil setzten sich unter anderem gegen den AMC Langgöns (1736 Punkte) und den MSC Sechshelden (1239) durch. Herausragend sind zudem die beiden Einzel-Meistertitel von Marvin Röder, fast schon Routine hingegen der Gesamtsieg von Karl Seipel in der Classic-Klasse. Die besten Hessencup-Fahrer wurden auf der Meisterfeier in Beuern geehrt.
  • 4
    Fußball
    Sportgerichtsurteil zum Sieg von Bad Orb II gegen Höchst II
    Gelnhausen (hag/re). Das Kreissportgericht Gelnhausen hat im Landgasthof „Zur Quelle“ in Aufenau den Einspruch gegen die Spielwertung, die der TSV Höchst zum Kreisliga-A-Spiel des FSV Bad Orb II gegen den TSV Höchst II (Endergebnis 3:2) eingelegt hatte, behandelt. Die Kammer tagte in der Besetzung Günter Kauck (Sotzbach), Franz-Albert Desch (Oberndorf) und Davut Bayram (Wächtersbach). Das Kreissportgericht hat den Einspruch der Höchster zurückgewiesen, das Spielergebnis bleibt wie ausgetragen bestehen. Der TSV Höchst hat die Kosten des Verfahrens zu tragen.
  • 5
    Fußball
    Schir-Legende Wagner referiert bei Schiedsrichtergruppe Schlüchtern
    Schlüchtern (kel). 20 Jahre Bundesligaschiedsrichter, DFB-Lehrwart und Schiedsrichtercoach: Lutz Wagner hat bei der Pflichtveranstaltung der Schiedsrichtergruppe Schlüchtern rund 120 Referees des Fußballkreises Schlüchtern einen tiefen Einblick in die Regelkunde gegeben. Der Hesse sah reichlich Optimierungspotenzial bei seinen Schiedsrichterkollegen.
  • 6
    Handball
    Gelnhausens Ex-Meistertrainer ist mit der TSG Bürgel auf Titelkurs
    Bürgel. Sechseinhalb Jahre hat Andreas Kalman (44) als Cheftrainer die Geschicke des TV Gelnhausen gelenkt. Der A-Lizenz-Inhaber führte den Klub zur Oberliga-Meisterschaft und Klassenerhalt in der 3. Liga Ost. Zwei Jahre lang hielt er das Team in der dritthöchsten deutschen Liga, bevor er Ende 2017 in sportlich kritischer Phase vom Trainer-Quartett Jambor, Budanow, Geiger und Deinet abgelöst wurde.
  • 7
    Fußball
    Hinten nicht dicht und vorne fällt KOL-Topstürmer Emich aus
    Biebergemünd. Es ist eigentlich nicht zu glauben ? Aufsteiger SV Germania Bieber steht mit 47 geschossenen Toren auf einem Abstiegs-Relegationsplatz. Der zweitbeste Wert in der Kreisoberliga Gelnhausen. Stürmer Roland Emich ist zudem der Toptorjäger der Liga.
  • 8
    Handball
    Bezirksliga A: Altenhaßlau bewzingt Götzenhain mit 32:26
    Gelnhausen (dg). Heiß her ging es am Wochenende in Sachen Handball: In der Landesliga kam Gelnhausen II nicht über ein Unentschieden in Rodenstein hinaus. Die HSG Kinzigtal verlor erwartet in Offenbach beim Tabellenführer der Bezirksoberliga, während Niederrodenbach seine Siegesserie weiter ausbauen konnte. In der Bezirksliga A fand Langenselbold zurück in die Erfolgsspur und der TV Altenhaßlau feierte zu Hause gegen Götzenhain seinen ersten Saisonsieg.
  • 9
    Fußball
    Gruppenliga Frankfurt Ost: VfB Oberndorf – SGAE 6:0 (2:0)
    Jossgrund-Oberndorf (gük). Der VfB Oberndorf hat das Gelnhäuser Kreisderby in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost gegen Altenhaßlau/Eidengesäß klar mit 6:0 für sich entschieden. Die Gäste waren keineswegs um sechs Treffer schlechter. Umstritten war das 1:0 des stark auftrumpfenden Dreifach-Torschützen Kai Helmchen. Aus der Sicht der Gäste soll Torwart Jonas Rübel schon die Hand am Ball gehabt haben. Für den Schiedsrichter war es ganz schwer zu sehen, deshalb hielt er Rücksprache mit dem Assistenten und gab dann das Tor zum 1:0. Schöner Nebeneffekt für den VfB: Durch die Niederlage von Türk Gücü Hanau hat die Mannschaft von Trainer Reinhold Jessl wieder Platz zwei inne.
  • 10
    Fußball
    SVP 2:2 beim GFC / Nächste Niedermittlauer Pleite
    Gelnhausen (hag). Lebenszeichen des SV Bernbach: Die Freigerichter haben dem Fußball-Kreisoberliga-Tabellenführer FC Gelnhausen in einem höchst turbulenten Match ein 2:2-Remis abgetrotzt. Für den neuen SVB-Trainer Niels Fukatsch mehr als nur ein Achtungserfolg bei seiner Premiere. In der Kreisliga A enttäuschte der FC Alemannia Niedermittlau erneut und unterlag dem FSV Bad Orb II auf eigenem Platz mit 1:2.
  • 11
    Fußball
    Verletzter Timothy Chandler traut Frankfurt erneut das internationale Geschäft zu
    Frankfurt (tfr). Tabellenplatz fünf in der Bundesliga, vorzeitige Qualifikation für die K.-o.-Runde der Europa League – für die Frankfurter Eintracht läuft es wettbewerbsübergreifend traumhaft.
  • 12
    Lokalsport
    Oberliga Hessen: TS Frankfurt-Griesheim – BCG (Samstag, 17 Uhr)
    Gelnhausen (hag). Nach der enttäuschenden Pleite in Marburg am vergangenen Wochenende ist Basketball-Oberligist BC Gelnhausen zum zweiten Mal in Folge auswärts gefordert. Am Samstag um 17 Uhr gastiert die ins Tabellenmittelfeld abgerutschte Mannschaft von Trainer Sven Blendin beim bislang ungeschlagenen Ligaprimus TS Frankfurt-Griesheim. Die Herausforderung gegen die Frankfurter, die mit Philip Jenkins den unangefochtenen Liga-Topscorer in ihren Reihen haben, könnte für Gelnhausen kaum größer sein.
  • 13
    Fußball
    Fußballkreis Gelnhausen am Mittwochabend: Ayyildizspor strauchelt
    Gelnhausen (dg). In der Fußball-Kreisoberliga Gelnhausen gewann Germania Rothenbergen am Mittwochabend mit 3:1 gegen Ayyildizspor Wächtersbach. In der Kreisliga A schaffte der FSV Großenhausen eine Überraschung gegen die favorisierten Alemannen aus Niedermittlau und schlug diese deutlich mit 4:1.
  • 14
    Lokalsport
    Kein Athlet aus dem Leichtathletikkreis Gelnhausen/Schlüchtern dabei
    Gelnhausen (alt). Der Deutsche Leichtathletikverband (DLV) hat sein Kaderaufgebot für das Jahr 2019 veröffentlicht. Insgesamt 468 Athleten wurden für die kommende Saison in einen Leichtathletik-Bundeskader berufen, darunter sechs Athleten des SSC Hanau-Rodenbach (Leichtathletikkreis Offenbach/Hanau) und der aus Schlüchtern stammende Michael Pohl.
  • 15
    Handball
    TV Gelnhausen stellt den Jambor-Nachfolger vor
    Gelnhausen. Matthias Geiger heißt der neue Cheftrainer des Handball-Drittligisten TV Gelnhausen. Damit wurde nach der „Handball-Auszeit“ von Peter Jambor ein Mann installiert, der aus dem internen Team heraus am Montagabend zum Chefcoach befördert wurde. TVG-Handball-Boss Hagen Mootz, Manager Philip Deinet und Headcoach Sergej Budanow freuen sich über die Zusage des bisherigen Cheftrainers des TVG II und III. M ehr dazu am Mittwoch, 7. November, in der GNZ.