SUCHE

Große Bescherung für den SV Neuses

Gelnhäuser Kreisoberligist holt Skok, Walther und Rossi für die Rückrunde

07 Dez 2018 / 16:14 Uhr

Neuses (mih/re). Jetzt geht‘s los ! Der SV Neuses hat sich kurz vor Beginn der Winterpause noch einmal mächtig verstärkt. Vom Fußball-Verbandsligisten SV Altwiedermus kommt der ehemalige Cheftrainer Heinz-Martin Walther, der auch schon beim SV Somborn als Trainer fungierte. Walther wird Co-Trainer und soll den spielenden Trainer Kevin Lehr unterstützen. Ebenfalls vom Verbandsligisten Altewiedermus bringt Walther Julian Skok mit. vom SV Somborn kommt zudem Gianluca Rossi nach Neuses. Die Freigerichter sorgen damit qualitativ und in der Breite für ein starkes Pfund vor dem Jahreswwechsel. Mehr dazu am Samstag, 8. Dezember, in der GNZ.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4