SUCHE

„Hohe Qualität und unglaubliche Mentalität“

Verletzter Timothy Chandler traut Frankfurt erneut das internationale Geschäft zu

09 Nov 2018 / 17:57 Uhr
Frankfurt (tfr). Tabellenplatz fünf in der Bundesliga, vorzeitige Qualifikation für die K.-o.-Runde der Europa League – für die Frankfurter Eintracht läuft es wettbewerbsübergreifend traumhaft.

Der aus Altenstadt stammende und früher für die Sportfreunde Oberau kickende Timothy Chandler (28) kann den grandiosen Saisonverlauf allerdings nur auf der Tribüne mitverfolgen. Der defensive Außenbahnspieler der Hessen musste sich Mitte August, also kurz vor dem Saisonstart, am Knorpel des rechten Knies operieren lassen. Ausfallzeit: mindestens sechs Monate. Im Interview mit Torben Frieborg spricht der 192-fache Erstliga-Spieler über seine Reha-Zeit, den starken Saisonstart der Eintracht und Ex-Coach Niko Kovac. Chandler sagt: „Wir haben ein Team mit hoher Qualität und unglaublicher Mentalität, das sieht man in jedem Spiel. Wir sind gerade auf einer Euphorie-Welle – und dort wollen wir so lange es geht bleiben.“

Mehr dazu in der GNZ vom 10. November.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4