SUCHE

Erlensee hält sich schadlos

Verbandsliga Süd: Hanau 93 trumpft in Altwiedermus auf

31 Aug 2018 / 14:29 Uhr
Fußball (lto). Am vergangenen Wochenende standen zwei heimische Duelle in der Verbandsliga Süd auf dem Programm: Der FC Hanau 93 feierte mit dem 2:0 in Altwiedermus den ersten Saisonsieg und der 1. FC Erlensee schickte den SC 1960 Hanau eindrucksvoll mit 5:1 nach Hause. Der FCE steht mit vier Siegen aus vier Partien an der Spitze.

SV Eintracht Altwiedermus –

FC Hanau 93 0:2 (0:2)

Schiedsrichter: Barbu (Frankfurt).

Zuschauer: 380.

Tore: 0:1 Mezimi (15.), 0:2 Gischewski (18.).

Beste Spieler: Skok, Stenger, Köhler (SVA)– Raafat, Mezimi (Hanau).

1. FC Erlensee –

SC 1960 Hanau 5:1 (1:0)

Schiedsrichter: Reimund (Zwingenberg).

Zuschauer: 350.

Tore: 1:0 Schunck (30.), 1:1 Braus (60./FE), 2:1 Schunck (69.), 3:1 Schunck (71.), 4:1 Lüdke (79.), 5:1 Wagner (88.).

Beste Spieler: Schunck, Tw Kuhl (Erlensee) – Braus, Itoi (Hanau).

Mehr dazu in der GNZ vom 20. August.

Weitere Meldungen aus der Region