SUCHE

„Sieg der Moral“ in Unterzahl

Hessenliga: RW Hadamar – FC Bayern Alzenau 1:2 (0:0)

Alzenau (tfr). Der Hessenliga-Wahnsinn des FC Bayern Alzenau geht weiter: Die Weiß-Blauen haben mit einem 2:1-Sieg bei RW Hadamar ihre makellose Saisonbilanz auf sechs Dreier aus sechs Partien ausgebaut. „Das war ein Sieg der Moral. Solche Erfolge sind einfach nur geil“, schwärmte FCB-Trainer Angelo Barletta. Hedon Selishta gelang der entscheidende Treffer erst in der dritten Minute der Nachspielzeit. Und das in Unterzahl.

Mehr dazu in der GNZ vom 27. August.