SUCHE

Vorsitzender wünscht sich ein Tor

Der sportliche Niedergang von Melitia Roth geht in der B-Liga weiter

20 Aug 2018 / 15:50 Uhr
Fußball. Die Farbe Grün ist oft auch ein Synonym für die Hoffnung. Doch in Verbindung mit der Vereinsfarbe ist die Hoffnung beim SV Melitia Roth aus sportlicher Sicht noch nicht einmal am fernen Horizont zu erkennen. Selbst Gebete in der Kirche helfen beim derzeitigen personellen Zustand der Mannschaft nicht mehr weiter. Das weiß auch der Vorsitzende Heinrich Bechtold. Und das in der Kreisliga B Gelnhausen. Tiefer geht es sportlich fast nicht mehr. Der einstige Gruppenligist, der Spieler wie die ehemaligen Bundesliga-Spieler Volker Faß (Kickers Offenbach, VfL Osnabrück, SC Freiburg), Ewald Kling (Karlsruher SC) und Thomas Kling (Kickers Offenbach) hervorbrachte oder Funktionärs-Größen wie Heinz Noack und Kurt Wilhelm ist vom Glanz vergangener Tage weit entfernt. Mehr dazu am Dienstag, 21. August, in der GNZ.
Weitere Meldungen aus der Region

Schlagwörter: