SUCHE

Oed glänzt, Kreit im Pech

Rodgau-Triathlon: Rodenbacher „Ikone“ fliegen Sympathien zu

21 Aug 2018 / 18:05 Uhr
Rodgau/Bad Orb/Hanau (re). Bei der 17. Ausgabe des Rodgau-Triathlons sind einige heimische Athleten am Start gewesen. Es galt, 1,4 Kilometer im Rodgauer Badesee zu schiwmmen, 42 Radkilometer abzuspulen. Neben Läuferin Lisa Oed vom SSC Hanau-Rodenbach waren mit der Bad Orber Bundesliga-Athletin Katharina Kreit sowie ihren Vereinskollegen Swen Kailing und Altmeister Kalli Flach gleich drei Sportler des Teams Spessartchallenge TV Bad Orb am Start. Daneben nahm auch Heike Eger vom ADAC Sportclub Gelnhausen das Rennen in Angriff. Oed wurde Zweite, Kreit landete auf Rang vier und Kalli Flach finishte als ältester Triathlet im gesamten Starterfeld.

Mehr in der GNZ vom Mittwoch, 22. August.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: