SUCHE

Fahranfänger schwer gestürzt

Gelnhausen: 18-Jähriger erleidet offenen Bruch

15 Apr 2019 / 14:38 Uhr
Gelnhausen (re). Mit einem überaus schmerzhaften offenen Bruch des Fußgelenks musste ein 18 Jahre alter Motorradfahrer ins Krankenhaus eingeliefert werden, nachdem er zuvor die Kontrolle über seine Maschine verloren hatte und gestürzt war. In der Nacht von Freitag auf Samstag war der Fahranfänger gegen 2.40 Uhr von Höchst in Richtung Gelnhausen unterwegs. Etwa 100 Meter vor einem Kreisverkehr kam er zunächst in die rechte Bankette und blieb mit dem Fuß am Stützpfosten einer Leitplanke hängen. Auch seine 500er Honda wurde erheblich beschädigt, unter anderem wurde das Vorderrad abgerissen. Nach Einschätzung der Polizei liegt der Sachschaden bei rund 6 000 Euro.
Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: