SUCHE

Millionenschaden bei Brand in Steinau

Großfeuer in Schreinerei ausgebrochen / Kripo ermittelt

27 Nov 2018 / 08:41 Uhr
Steinau (re). In einer Steinauer Schreinerei ist es in der Nacht zum Dienstag zu einem Großbrand gekommen. Der Schaden dürfte sich nach ersten Angaben der Polizei auf mehrere Millionen Euro belaufen. Menschen sind durch das Feuer wohl nicht zu Schaden gekommen.

Gegen 2 Uhr hatte der Firmeninhaber den Brand bemerkt und umgehend die Feuerwehr verständigt. Neben der Produktionshalle wurden auch mehrere Firmenfahrzeuge weitgehend zerstört. Die Kriminalpolizei hat noch in der Nacht erste Ermittlungen aufgenommen. Auch die Staatsanwaltschaft Hanau wurde bereits informiert. Zur Ursache des Brandes liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor. Wann die Brandermittler mit der unmittelbaren Spurensuche in der Halle beginnen können, steht nach Polizeiangaben noch nicht fest.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3

Schlagwörter: