SUCHE

Schlüchterner stirbt bei Unfall in Steinau

BMW prallt neben der L 3329 gegen einen Baum

03 Dez 2018 / 10:18 Uhr
Steinau/Schlüchtern (re). Ein 52-jähriger Mann aus Schlüchtern ist am frühen Montagmorgen bei einem Unfall bei Steinau ums Leben gekommen. Die Landesstraße 3329 in Richtung Steinau war bis gegen 8.30 Uhr voll gesperrt.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war der 52-Jährige aus Schlüchtern um kurz nach 5 Uhr mit seinem BMW von Niederzell in Richtung Steinau unterwegs und kam aus noch unbekannter Ursache nach rechts von der regennassen Fahrbahn ab. Dort prallte der Wagen mit hoher Wucht gegen einen Baum und wurde in zwei Teile zerrissen. Der Fahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass jede ärztliche Hilfe für ihn zu spät kam. Die Staatsanwaltschaft in Hanau beauftragte einen Gutachter mit der Untersuchung der genauen Unfallursache. Für die Aufräum- und Bergungsarbeiten musste die Landesstraße bis gegen 8.30 Uhr gesperrt werden. Der Sachschaden wird auf rund 25 000 Euro geschätzt.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3