SUCHE

Ende des Betriebs aus wirtschaftlichen Gründen

Parkhaus in der Hanauer Langstraße schließt zum Jahresende

13 Okt 2020 / 14:27 Uhr
Hanau (re). Das vollautomatische Parkhaus Langstraße schließt zum Jahresende 2020. Die Hanauer Parkhausgesellschaft (HPG) begründet das mit zu hohen Kosten für Technik und Brandschutz, die nötig würden, aber nicht durch Einnahmen gedeckt werden könnten.

Den Dauermietern bietet die HPG ab Januar 2021 einen im Vergleich kostengünstigeren Stellplatz auf einem neu entstehenden Parkplatz am Wallweg (ehemaliges Bäko-Gelände) an.

Das Klinikum Hanau, dessen Beschäftigte etwa zur Hälfte die 200 Abstellboxen im Parkhaus Langstraße nutzen, hat eine eigene Alternative gefunden.

Mehr: GNZ vom 14. Oktober

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: