SUCHE

Gutachter: Verminderte Steuerungsfähigkeit denkbar

Noch kein Urteil im Missbrauchsprozess / Weitere Untersuchungen angedacht

06 Feb 2019 / 17:50 Uhr
    Hanau (nic). Einen Tag vor der Verhandlung hat Peter K. (Name geändert) einen Termin. Nicht der Grippe wegen und auch nicht beim Friseur, es geht um weitaus mehr. Prof. Dr. Niels Habermann ist als psychiatrischer Gutachter damit beauftragt, zu beurteilen, ob K., der sich derzeit wegen schweren sexuellen Missbrauchs seiner Enkeltochter vor dem Hanauer Landgericht verantworten muss (wir berichteten), in vollem Maße für sein Tun zur Rechenschaft gezogen werden kann. Zu diesem Zweck soll jener bei ihm vorstellig werden. Doch Habermann wartet an diesem Tag vergeblich auf den 67-Jährigen. Und so ist nun mit dem Abschluss des Prozesses, der schon in greifbarer Nähe schien, nicht vor Ende März zu rechnen.

    Mehr: GNz vom 7. Februar

    Weitere Meldungen aus der Region
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4

    Schlagwörter: