SUCHE

Stolz sieht Gesetzgeber in der Pflicht

Landrat unterstützt Erhalt von 22 Wohnblocks in Wolfgang

29 Jul 2019 / 17:52 Uhr
Hanau (re). Landrat Thorsten Stolz unterstützt das Bemühen der Stadt Hanau, die Gebäude auf dem früheren Kasernengelände Sportsfield Housing zu erhalten. „In einer Zeit des Wohnungsmangels und der enorm steigenden Durchschnittsmieten ist es völlig unverständlich, dass Wohngebäude, die jahrzehntelang gut genutzt werden konnten, nun nicht mehr nutzbar sein sollen“, erklärt der Landrat in einer Pressemitteilung.

Kurzfristig könnten 400 zusätzliche Wohneinheiten zurück auf den Markt gebracht werden. Stattdessen drohe der Abriss, „das lässt sich schwerlich nachvollziehen, geschweige denn akzeptieren“, meint Stolz.

Im Stadtteil Wolfgang stehen auf dem ehemaligen Kasernengelände der US-Streitkräfte Sportsfield Housing Area 22 guterhaltene Wohnblocks.

Mehr: GNZ vom 30. Juli.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: