SUCHE

Alte Wurzeln und neue Wege

Märchenerzähler und Musiker John Rogers startet sein Projekt „7x7 Stories“

13 Jan 2021 / 17:30 Uhr
Steinau-Ulmbach (bak). Unter der Überschrift „Alte Wurzeln - neue Wege“ geht demnächst das Projekt „7x7 Stories“ online. Der Märchenerzähler und Musiker John Rogers bringt es mit anderen Künstlern aus Deutschland, England, Frankreich, Italien, Norwegen, Tschechien und Ungarn auf den Weg.

Dabei tragen die Erzähler in ihren eigenen Sprachen die Märchen ihrer Heimat vor. Die sind zwar nicht exakt identisch, aber sie handeln von ähnlichen Themen, die landestypisch modifiziert daher kommen. So gibt es in norwegischen Märchen, die übrigens angeregt durch die Brüder Grimm, im 17. Jahrhundert vom Biologen und Forstwirt Peter Christen Asbjørnsen und dem Theologen und späteren Bischof Jørgen Moe auf Wanderungen durch das ganze Land gesammelt wurden, einen „Askeladden“ (Aschenbengel). Das war der Jüngste auf dem Hof, der morgens für das Blasen in die Asche und das Entzünden des Feuers zuständig war. Hierzulande kennt man das Aschenputtel aus den Grimmschen Märchen – die gleiche Geschichte im weiblichen Gewand. Auf der ganzen Welt soll es 1000 Varianten der Aschenputtel-Geschichte geben.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 14. Januar.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3