SUCHE

Bad Orb ist grün

Auftakt der Klimaschutzwoche dauert dreieinhalb Stunden

19 Mai 2019 / 14:47 Uhr
Bad Orb (ez). Bad Orb ist grün! Eine Woche lang steht in der Kurstadt der Klimaschutz im Fokus des Geschehens. Und die zweite Klimaschutzwoche hat sogar dafür gesorgt, dass selbst der altehrwürdige Wartturm als Hommage nächtlicherseits in Grün erstrahlt. Da passt es doch besonders gut, dass inzwischen die Umgebung freigeschnitten wurde und so das Wahrzeichen auf dem Molkenberg auch zu sehen ist, ob grün beleuchtet oder im Tages- oder Scheinwerferlicht.

Zum Auftakt der Klimaschutzwoche fand sich in der Konzerthalle eine Gesprächsrunde auf der Bühne des Theatersaales zusammen. Moderator war Florian Voigt von der Landesenergieagentur Hessen. Geschickt verband er Themen rund um Umwelt- und Klimaschutz und ging mit den Teilnehmern, der Staatssekretärin im Hessischen Umweltministerium, Dr. Beatrix Tappeser, der Bad Orber Klimaschutzmanagerin Anika Broda und Bürgermeister Roland Weiß auf Regionales und Überregionales ein.

Mehr in der GNZ vom 20. Mai.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: