SUCHE

Hoffen auf den Weihnachtsmarkt

„Kauft lokal“: Werbegemeinschaft Bad Orb informiert auf dem Marktplatz

24 Jun 2020 / 20:58 Uhr
Bad Orb (ez). „Kauft lokal – jetzt erst recht“ war einer der Gedanken, den der Vorstand der Bad Orber Werbegemeinschaft den Passanten und Kunden, die am Samstagvormittag die Hauptstraße in Bad Orb frequentierten, nahebringen wollte. Mit Informationsmaterial und einem Stand auf dem Marktplatz suchten der Vorsitzende Michael Plagemann und Torsten Rieger vom Vorstand das Gespräch mit Bad Orbern und Gästen. „Wir wollen uns vorstellen, unsere Aktivitäten in die Öffentlichkeit bringen und den Bürgern und Geschäftsleuten die Möglichkeit geben, uns Fragen zu stellen“, erklärte Plagemann vor Ort.

Dass die momentane Situation keine Mitgliederversammlung in größerem Rahmen erlaube, bedauerte Plagemann. Die Werbegemeinschaft hat derzeit rund 80 Mitglieder. Der größte Teil ist in der Innenstadt beheimatet. Die Lockdown-Vorschriften mit der kompletten Schließung der Geschäfte sowie der Ausfall der heimischen Feste sorgten und sorgen für große Umsatzeinbrüche. „Wir setzen auf den Weihnachtsmarkt“, sagt der Vorsitzende.

Mehr: GNZ vom 25. Juni.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: