SUCHE

Kleine, aber immer feine Beiträge

Orgelschüler finden sich zum ersten Kirchenkonzert nach strengen Auflagen ein

22 Jul 2020 / 15:50 Uhr
Bad Orb (ez / rpz). Endlich wieder konzertante Kirchenmusik mit Publikum in St. Martin: Zum ersten Kirchenkonzert nach den strengen Pandemieauflagen hatte Regionalkantor Thomas Wiegelmann zur Feier des Tages gleich ein ganzes Team von Orgelschülern in die Bad Orber Pfarrkirche geholt. Motivierte junge Leute aus Wiegelmanns Orgelklasse am Kirchenmusikalischen Institut Fulda waren in die Kurstadt gekommen und boten in weitgehend kleinen, aber immer feinen Beiträgen eine Vorschau dessen, auf welche Talente sich die Gemeinden der Region in den nächsten Jahren freuen dürfen.

Stefanie Sachs kommt aus Oberndorf und spielt regelmäßig in Gottesdiensten in der ebenfalls dem heiligen Martin geweihten Pfarrkirche in ihrem Heimatort. Sie ist im ersten Jahr der C-Ausbildung und präsentierte mit Johann Sebastian Bachs Präludium und Fuge e-moll schon großes Barock mit energischer Faktur. Mit zwei fließenden kleinen romantischen Werken von Theodore Dubois und Joseph Gabriel Rheinberger fand sie auch im Poetischen passende Farben.

Mehr in der GNZ vom 23. Juli.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4