SUCHE

Neustart mit Unterwassermusik und Kulinarik

Toskana-Therme und das Hotel öffnen am 1. September in Bad Orb wieder ihre Türen

26 Aug 2020 / 16:03 Uhr
Bad Orb (re). Nach über fünf Monaten Coronavirus-bedingter Schließzeit haben die Toskana-Therme und das „Hotel an der Therme“ in Bad Orb ab Dienstag, 1. September, wieder für alle Gäste geöffnet. Der Thermenöffnung ging eine erfolgreiche Testphase im August voraus. Die in diesem Rahmen gewonnenen Erfahrungen wurden in einem entsprechenden Hygienekonzept berücksichtigt, welches in enger Abstimmung mit den zuständigen Behörden umgesetzt wird.

Im September hat die Toskana-Therme vorläufig täglich von 13 bis 19 Uhr geöffnet. Dabei stehen den Thermenbesuchern alle innen- und außenliegenden Schwimm- und Solebecken sowie die dazugehörigen Liegebereiche zur Verfügung. In der Saunawelt ist neben der finnischen Sauna und der Panoramasauna auch die extra auf 60 Grad temperierte Soft-Sauna nutzbar. Statt den klassischen Aufgüssen finden Duftzeremonien statt. Die Besucherzahl pro Sauna ist aufgrund der geltenden Abstandsregelungen begrenzt.

Speisen und Getränke werden im „Il Ristorante“ im oberen Liegebereich zum Mitnehmen serviert. Aufgrund der beschränkten Sitzplätze vertraut man auf ein „To-Go“-Konzept: Die kulinarischen Köstlichkeiten können auch auf die Liege mitgenommen oder im Außen- sowie im Saunabereich verzehrt werden, wo zusätzliche Tische aufgestellt werden.

Mehr in der GNZ vom 27. August.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: