SUCHE

Saisonende für die „Emma“

Neuer Rekord für die Dampfkleinbahn: Mehr Gäste als in den vergangenen Jahren

01 Nov 2019 / 17:35 Uhr
Bad Orb (ez). „Wir hatten noch mehr Fahrgäste als in den vergangenen Jahren,“ sagte Rolf Jirowetz. Der Lokführer und Betreiber der Dampfkleinbahn „Emma“ zeigte sich zufrieden mit der Saison 2019, als die Museumsbahn am vergangenen Sonntag für dieses Jahr zum letzten Mal gen Wächtersbach und zurück dampfte.

So haben „Emma“ und ihre Mannschaft wieder einmal eine rundherum gelungene Saison hinter sich gebracht. Einziger Wermutstropfen war die Tatsache, dass an zwei Sonntagen wegen der hochsommerlichen Temperaturen nicht gefahren werden konnte. Wie alljährlich standen die Abschlussfahrten am letzten Oktoberwochenende an, und Rolf Jirowetz zog eine kleine Bilanz.

Mehr in der GNZ vom 2. November.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: