SUCHE

Skulptur von Hans Prasch beschädigt

Nächtliche Randale im Bad Orber Kurpark

17 Jul 2019 / 16:34 Uhr
Bad Orb (in). Immer wieder kommt es im Bad Orb Kurpark zu nächtlicher Randale und Sachbeschädigungen. Am vergangenen Wochenende beschädigten Unbekannte ein Kunstwerk des Bad Orber Ehrenbürgers Hans Prasch – die Plastik zeigt eine Parkbank, auf der ein älterer Mann sitzt. Der Skulptur, die den Mann zeigt, fehlt der Stock. Außerdem stapelten die nächtlichen Besucher Parkbänke gegenüber dem Gradierwerk aufeinander. Das Treiben nimmt die Bad Orber CDU zum Anlass, dem Magistrat der Stadt Tatenlosigkeit vorzuwerfen.

Nach Auffassung des CDU Fraktionsvorsitzenden Michael Kertel sind die erneuten Sachbeschädigungen im Kurpark nicht akzeptabel und die Umsetzung bereits beschlossener Präventionsmaßnahmen zwingend und schnell notwendig. „Wir müssen nicht erst in den letzten Wochen erleben, dass es insbesondere im Bad Orber Kurpark zu Randalen, Sachbeschädigungen und auch zu Belästigungen der Kurpark-Gäste kommt“, heißt es in einer Pressemitteilung der CDU. Der Magistrat müsse in der Angelegenheit neben den polizeilichen Maßnahmen jetzt schnell und konsequent handeln.

Mehr in der GNZ vom 18. Juli.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: