SUCHE

Von Kurgesellschaft bis Kanaldeckel

Bürgerversammlung im Haus des Gastes – breite Palette an Themen

14 Nov 2019 / 17:57 Uhr
Bad Orb (in). Verkehr, Innenstadt, Salinenplatz, Schlaglöcher, Ärzteversorgung, Indoor-Gradierwerk, Parkplätze, nicht umgesetzte Parlamentsbeschlüsse und die Querelen in der Marketing GmbH – die Themenvielfalt bei der Bürgerversammlung in Bad Orb war groß. Auf dem Podium saßen neben Bürgermeister Roland Weiß, Stadtverordnetenvorsteher Heinz Grüll und Kurgeschäftsführer Dr. Dirk Thom auch die Vertreter der vier im Stadtparlament vertretenen Fraktionen CDU, FBO, SPD und FWG.

Wie in Bad Orb üblich, verzichteten die Vertreter der Stadt darauf, zunächst einmal über wichtige Themen zu informieren und überließen den Bürgern die Ausgestaltung der Bürgerversammlung komplett. Was beinahe dazu geführt hätte, dass die Versammlung nach gut einer Stunde ein frühes Ende gefunden hätte. Doch fassten sich schließlich doch noch einige Bürger ein Herz und traten an das für Fragesteller aufgestellte Mikrofon, sodass der vorgesehene Zeitrahmen schließlich noch ein wenig überschritten wurde.

(Mehr in der GNZ vom 14. November.)

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: