SUCHE

Von Nikolausinnen und speziellen Paketen

„Ladies XX-Mas Nyght“ in der Konzerthalle Bad Orb begeistert

12 Dez 2018 / 16:31 Uhr
Bad Orb (ez). Zum dritten Mal hat die „Ladies XX-Mas-Nyght“ ihre Tore geöffnet, und erneut fanden mehr Besucher den Weg in den Gartensaal der Bad Orber Konzerthalle. Rund 120 Gäste füllten in diesem Jahr die Plätze. Sie wurden bestens unterhalten und amüsierten sich köstlich. Da es eine „Ladies Nyght“ war, überwog der Frauenanteil im Saal bei Weitem – aber auch die paar Quoten-Männer hatten ihren Spaß an den quirligen Damen und ihrer männlichen Band. 2016 hieß es „Manche mögen’s weiß“ und 2017: „Fröhliche Maihnachten“. 2018 wurde nun „Weihnachten kann auch schön sein“ präsentiert.

Nanni Byl, Elke Diepenbeck und Annika Klar sangen sich virtuos und voller Humor durch ihr neues Programm. Gewohnt frohgemut verpackte das Ladies-Trio bekannte und weniger bekannte advent- und weihnachtliche Weisen, mal konventionell, mal á la „Ladies Nyght“, und auch vor dem Umtexten schreckten sie nicht zurück. Gesanglich sind die Vokalistinnen super, und das kam auch immer wieder beim Publikum rüber und an, ob á capella oder mit Band-Begleitung. Mit Gitarre, Bass- und Schlagzeug sorgten Gulf Schmid, Rolf Breyer und Rainer Dettling für einen trefflichen Klangteppich und stilgerechte instrumentale Beiträge. Zur Band gesellten sich ab und an Ukulele (Annika) oder Flöte (Elke).

Mehr erfahren Sie in der GNZ vom 13. Dezember.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: