SUCHE

„Wir werden wiederkommen“

Bad Orb: Geführte EVG-Volkswanderung der THW-Helfervereinigung

11 Aug 2020 / 13:39 Uhr
Bad Orb (ez). Zahlreiche Veranstaltungen von Mitgliedern der „Europäische Volkssportgemeinschaft Deutschland e. V.“, kurz EVG, mussten aufgrund der Pandemie und der daraus resultierenden Vorgaben der Gesetzgeber ausfallen. EVG-Mitglied ist auch die THW-Helfervereinigung Bad Orb, die am vergangenen Wochenende an zwei Tagen geführte EVG-Volkswanderungen mit einem umfangreichen Hygienekonzept unter der Federführung des Ortsbeauftragten Christoph Rieger organisiert hat. Die Veranstaltung wurde nach entsprechenden Richtlinien für die Organisation von Volkssportveranstaltungen der EVG-Deutschland angeboten. Start und Ziel bildete das THW-Zentrum.

Vorbereitet waren Wanderstrecken über sieben und elf Kilometer. Kurzfristig wurde der Verlauf, so Christoph Rieger, der herrschenden tropischen Temperaturen wegen, geändert. Die Elf-Kilometer-Strecke führte von der THW-Unterkunftshalle in der Gewerbestraße durch die Innenstadt Bad Orbs und den Kurpark über den Mauerwiesenweg zum Wildpark und auf dem Rückweg über die Kneippanlage im Orbtal zurück zum THW.

Mehr erfahren Sie in der GNZ vom 12. August.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: