SUCHE

Zauberhaftes Handlungsballett

„Schwanensee“ mit dem Russischen klassischen Staatsballett

27 Jan 2019 / 16:17 Uhr
Bad Orb (ez). Ballettkunst in hoher Vollendung zeigte die „Schwanensee“-Aufführung in einer temporeichen Choreografie von Konstantin Iwanow in der Bad Orber Konzerthalle. Ein junges Spitzenensemble des Russischen Klassischen Staatsballetts tanzte die bewegend-märchenhafte Geschichte von der Schwanenkönigin zu Tschaikowskis unsterblicher Komposition mit zauberhaften Bildern zu einer traumhaften Musik.

Grazile Mädchen und junge Frauen schwebten wie Lichtgestalten mal als Schwäne ganz klassisch mit Tüll-Tutus über die Bühne oder in aufwendigen Kostümen beim festlichen Ball, und die feingliedrigen Tänzer agierten in hautengen Trikots oder farbenfrohen Gewändern, die jede Bewegung enthüllten.

Mehr: GNZ vom 28. Januar.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: