SUCHE

275 Jahre Klosterkirche Salmünster

Festgottesdienst zum Jubiläum mit Bischof Dr. Michael Gerber auch live im Netz

12 Okt 2020 / 20:48 Uhr
Bad Soden-Salmünster (re). In diesem Oktober begeht die Pfarrei St. Peter und Paul in Bad Soden-Salmünster das 275. Jubiläum der Weihe der Klosterkirche im Stadtteil Salmünster. Am Sonntag wird ein Festgottesdienst mit Bischof Dr. Michael Gerber gefeiert. Bei die Zahl der Plätze begrenzt ist, wird die Messe live gestreamt und ist über YouTube zu sehen.

Im Jahr 1735 hatten sich die dortigen Franziskanermönche an den Fuldaer Fürstabt mit der Bitte gewandt, eine neue Kloster- und Pfarrkirche errichten zu dürfen. Im Frühjahr 1737 begannen die Bauarbeiten nach den Plänen des Fuldaer Hofarchitekten Andrea Gallasini. Fast sechs Jahre baute man am dem Gotteshaus. Die Christmette des Jahres 1743 war der erste Gottesdienst, der in der Kirche gefeiert wurde. Am 19. Oktober 1745 wurde die neue Kirche vom Fuldaer Fürstabt Amandus von Buseck feierlich geweiht.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 13. Oktober.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4